Mitch Hillford

Nach über 4 Jahren Pause gibt es am 07.12.2020 endlich neue Musik von MITCH HILLFORD.
Die EP „Broken And Back“ ist nach einem schweren Unfall Anfang 2020 entstanden.
Zunächst nur mit Mikrofon und Computer vom Krankenbett aus produziert haben sich die 5 Titel, in denen es um existenzielle Lebensfragen, Einsichten und Zukunftsperspektiven geht, zurück im heimischen Studio zu ausgewachsenen Arrangements entwickelt.
Auf „Hard To Lose“ ist einer der meistaufgenommenen Schlagzeuger der Popgeschichte zu hören: Steve Gadd. Via Smartphone-App liefert der legendäre Sessionmusiker den treibenden und gleichzeitig relaxten Beat, für den er berühmt ist.

Ansonsten ist die Produktion von Anfang bis Ende 100% original Mitch Hillford. Gemischt und gemastert in Hillfords Oldenburger Studio Rhythm Palace Music.
Die Aufnahmen sind aber nicht nur das Ergebnis einer langwierigen Genesungsphase und intensiven Auseinandersetzungen mit Lebensträumen und Glaubenskonflikten, sondern soll gerade in dieser Zeit auch anderen Kulturschaffenden Mut machen, allen widrigen Umständen zum Trotz Wege zur Kreativität zu finden.

Erhältlich ist die EP ab 07.12.2020 bei allen Online- und Streaming-Diensten weltweit.

#rhythmpalacemusic #ohneunsistsstill#musikerindeutschland #eprelease#blues #germany #oldenburg #mixing#rhythmpalacemusic #recording#instagood #instaguitar #instagroove#instadaily #sundown #blues#bluesrock #oldenburg#brokenandback

Share

Close